Versandkostenfrei ab 19€
100% Diskret Verpackung
Schnelle und sichere Lieferung
Ein Jahr Garantie
+41 76 214 6210
originalartikel

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie einen Orgasmus haben?

2020-03-20 Empfohlen:

Angenommen, Sie hatten einen Orgasmus - und wir hoffen, Sie haben einen -, wissen Sie, wie es sich anfühlt. Und es gibt bestimmte Dinge, die Sie definitiv erleben. Dinge wie Ejakulation, Muskelkontraktionen und Empfindungen, die Menschen auf vielfältige Weise beschreiben. Aber was passiert auf wissenschaftlicher und biologischer Ebene tatsächlich während des Orgasmus?
Um dies herauszufinden, haben wir einige Experten gebeten, es uns zu erklären.

Hormone und Orgasmen

Laut Dr. Nikola Djordjevic, medizinischer Berater von HealthCareers, "leuchteten mehrere Teile unseres Gehirns während der Orgasmen auf." Dies schließt den "genitalen sensorischen Kortex, motorische Bereiche, Hypothalamus, Thalamus und Substantia nigra" ein. Das ist definitiv nichts, was irgendjemand in Anatomie und Physiologie gelehrt hat oder was auch immer früher für Sexualerziehung galt.
Dr. Djordjevic fährt fort: "Der Thalamus integriert Informationen über Bewegungen und Berührungen sowie sexuelle Erinnerungen und Fantasien, um uns zum Orgasmus zu verhelfen. Gleichzeitig produziert der Hypothalamus Oxytocin, das bei der Erregungskoordination hilft. "
"Während des Orgasmus produzieren wir eine Reihe verschiedener Hormone und Neurochemikalien wie Dopamin, die für das Gefühl des Vergnügens verantwortlich sind. Darüber hinaus setzen wir während des Orgasmus Oxytocin frei, das die Zuneigung fördert. Ein weiteres Hormon, das während des Orgasmus freigesetzt wird, Prolaktin, ist für das Gefühl der Zufriedenheit verantwortlich. Sobald wir den Orgasmus erreicht haben, verlangsamt sich unser Gehirn und wirbelt Serotonin ab, was gute Laune und Entspannung fördert ", erklärt Dr. Djordjevic.
Was bedeutet das alles über das hinaus, was tatsächlich passiert (im klinischen Sinne)? Orgasmen können Sie schmerzresistenter machen. Der Hormonrausch kann auch erklären, warum Sie sagen oder denken, dass Sie jemanden lieben, der völlig falsch für Sie ist (wenn Sie später darüber nachdenken), weil Orgasmen dazu neigen, den logischen Teil unseres Gehirns auszuschalten. Und wenn Sie sich nach dem Aussteigen schläfrig fühlen, geben Sie den hormonellen und neurologischen Auswirkungen Ihres Orgasmus die Schuld.

Dein Körper während eines Orgasmus

Unsere Hormone beeinflussen definitiv, wie sich unser Orgasmus anfühlt, woran wir uns erinnern und wie wir uns freuen. Was ist mit unserem Körper los? Dr. Lea Lis erklärt die körperlichen Reaktionen, die vor und während eines Orgasmus auftreten.
Wenn Sie sich auf einen Orgasmus vorbereiten und während des Höhepunkts, erklärt Dr. Lis: "Die Herzfrequenz der Menschen steigt, die Genitalien füllen sich und schwellen an und die Muskeln beginnen sich zu spannen." In diesem Fall können Sie heiß werden, außer Atem sein oder sich gerötet fühlen. Der Aufbau eines Orgasmus ist genauso physisch wie der Orgasmus selbst.
Unser Körper erlebt einen Orgasmus basierend auf unseren Genitalien - da verschiedene Teile auf unterschiedliche Weise zusammenarbeiten. Dr. Lis: "Bei Frauen und Personen mit einer Vulva ziehen sich Vagina, Anus und Uterus unwillkürlich und rhythmisch zusammen und entspannen sich dann. Bei Männern und anderen Menschen mit Penis versteift sich der Penis und ejakuliert. Dies ist eine Veröffentlichung, mit der wir am besten vertraut sind. "
Während all dies geschieht, tritt der oben erwähnte hormonelle und neurologische Prozess auf, der die Körper / Geist-Erfahrung eines Orgasmus erzeugt, den viele von uns kennen und lieben. Es ist ein großer Teil dessen, warum wir mehr Orgasmen genießen und weiterhin wollen.

162CM Lebensechte Sex Puppe

Fazit

Orgasmen sind für niemanden eine Garantie, egal ob Sie Sex mit einem Partner haben, den Sie lieben, eine ungezwungene Beziehung haben oder sich selbst wichsen. Aber wenn sie passieren, können Sie es fühlen. Und jetzt wissen Sie genau, was auch in Ihrem Körper vor sich geht.
Es ist großartig, nur mit der Hand oder einem Partner aussteigen zu können, aber manchmal braucht man etwas mehr Anregung. Hier kommen Sexpuppe zum Einsatz (Wortspiel beabsichtigt). Sie ändern nicht nur das, was Sie vorher und beim Orgasmus fühlen, sondern manchmal auch die Intensität und die Art des Orgasmus, den Sie fühlen. Im Jack and Jill Adult Superstore haben wir Tausende von Sexspielzeugen zur Auswahl, damit Sie genau das finden, wonach Sie sich sehnen.

Wie fühlst du dich in Sexpuppe? Hinterlasse uns einen Kommentar.

Diese Blog könnten dich auch interessieren:

Brauchst du Hilfe bei der Suche nach passenden Sexpuppe?

Wende dich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter werden dich gern beraten. Du kannst zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis samstags von 9 bis 18 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

Tags: Sexuellen Puppen Frauen


Vielleicht suchen Sie nach den folgenden Tags?

Asiatische Schönheit Brüste Echte Eheleben Erotische Bilder Männer Masturbation Material Orgasmus Porno Realistische Sex mit Sexspielzeug Sexstellung Sexualleben Sexualpartner Sexy Afro-Style Silikon TPE WM

Kommentar (0)